dju NRW

Lokalfunk NRW: Tarifverhandlungen werden am 17. Juni fortgesetzt

Lokalfunk NRW: Tarifverhandlungen werden am 17. Juni fortgesetzt

ver.di8 Hellweg

Am 13. Mai hat es ein erstes Gespräch zwischen den Arbeitgebern des Lokalfunks in Nordrhein-Westfalen und den Gewerkschaften gegeben. Der Gehaltstarifvertrag für die Beschäftigten des Lokalfunks NRW (PDF-Datei) kann zum 31. August 2014 gekündigt werden. Die Tarifvertragsparteien bewerteten in der ersten Verhandlungsrunde die Tarifabschlüsse anderer Medienbereiche. Die nächste Gesprächsrunde wurde für den 17. Juni vereinbart. Die Gespräche beginnen so früh, weil die Gewerkschaften Leermonate vermeiden möchten. Weitere Infos: ver.di Fachbereich Medien, Kunst und Industrie, Christof Büttner (Fachsekretär), christof.buettner@verdi.de, Karlstraße 123-127, 40210 Düsseldorf.

15. Mai 2014