dju NRW

Zulassung für Duisburger Stadtfernsehen "Studio 47" verlängert

Zulassung für Duisburger Stadtfernsehen "Studio 47" verlängert

Landesanstalt für Medien

Studio 47, lokaler Fernsehsender für Duisburg und die umliegenden Städte und Gemeinden Moers, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt, Kempen, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Dinslaken und Hünxe, wird seine Zulassung um fünf Jahre verlängert bekommen. Das hat die Medienkommission der Landesanstalt für Medien (LfM) Nordrhein-Westfalen beschlossen und mitgeteilt. Studio 47 ist seit März 2006 auf Sendung und im Kabel sowie im Internet zu empfangen. An der Stadtfernsehen Duisburg GmbH & Co. KG, der Betreibergesellschaft von Studio 47, ist mit 30 Prozent die Rheinisch-Bergische Verlagsgesellschaft mbH (Rheinische Post) beteiligt.

 

 

 

28. Juni 2014