dju NRW

Radio NRW bestätigt, dass Geschäftsführer Udo Becker geht

Radio NRW bestätigt, dass Geschäftsführer Udo Becker geht

Branchendienst Radioszene

"Unterschiedlichen Auffassungen zur zukünftigen strategischen Ausrichtung des Lokalfunks in Nordrhein-Westfalen" werden als Begründung von der radio NRW GmbH genannt, um den zum 31. Dezember 2015 auslaufenden Vertrag mit ihrem bisherigen Geschäftsführer Dr. Udo Becker nicht zu verlängern. Seine Aufgaben könnten zwischenzeitlich die deinfm-Geschäftsführer Jan-Uwe Brinkmann und Sven Thölen übernehmen, berichtet der Branchendienst Radioszene. Mehr: . . .

25. Februar 2015