dju NRW

Sozialplan und Transfergesellschaft bei DuMont Schauberg

Sozialplan und Transfergesellschaft bei DuMont Schauberg

Blog Zeitungslandschaft im Umbruch / TAZ

Es gibt einen Interessenausgleich und einen Sozialplan bei M. DuMont Schauberg (MDS). Das ist das Ergebnis eines Einigungsstellenverfahrens über die geplanten 84 Stellenstreichungen im Kölner Medienhaus. Neben einem freiwilligen Abfindungsangebot soll es eine Transfergesellschaft geben, in der 80 Prozent der Nettobezüge weitergezahlt werden. Mehr: . . .

Nachtrag: "Gegen den neuen Betriebsrat bei DuMont hatte die Geschäftsführung zunächst geklagt – nun einigt man sich auf eine problematische Betriebsvereinbarung", berichtet die Tageszeitung über Einzelheiten. Mehr: . . .

6./7. Mai 2014