Internationale Journalistenorganisationen

Die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di ist unter anderem Mitglied in der IJF - der Internationalen Journalisten-Föderation  - und in der EJF -  der Europäischen Journalisten-Föderation. Im Administrative und im Executive Committee der Internationalen Journalisten-Föderation IJF ist sie durch Wolfgang Mayer (Nürnberg) als Honorary Treasurer auf Weltebene vertreten, sein Stellvertreter als Delegierter zu internationalen Fragen ist Joachim Kreibich (Tübingen). Kontakt über die dju-Bundesgeschäftsstelle.

Außerdem ist die dju Mitglied bei INSI (Interntional News Safety Institute) und untersützt die Arbeit von Dartcentre Europe - Dart Centre for Journalism & Trauma.
Sie unterstützt die Arbeit von Reporter ohne Grenzen,  und einzelne dju-Mitglieder arbeiten auch aktiv dort mit.

In der ifrro wird die dju durch Lutz Franke (Mannheim) vertreten: ifrro The International Federation of Reproduction Rights Organisations.

Mehr Informationen . . .

Newsletter

EJF-Focus

Der Newsletter der Europäischen Journalisten-Föderation "EJF Focus" ist online hier zu finden.

ver.di Kampagnen